Herzlich Willkommen beim Schützenverein Husen

Generalversammlung 2020

Bildunterzeile von links nach rechts: Walter Münstermann, König Felix Schlüter, Pascal Paschen, Andreas Steffens, Paul Paschen, Hans-Bernd Janzen, Christoph Dissen, Christian Lange, Günter Werny, Theo Beckmann, Friedhelm Schmidt

Paul Paschen zum neuen Vorsitzenden gewählt

Zu Beginn der Versammlung konnte Vorsitzender Andreas Steffens 118 Schützen zur diesjährigen Generalversammlung begrüßen. Bei den Husener Kanonieren wurde Daniel Sorgenfried als neuer 2. Vorsitzender gewählt. Dieser berichtete über die Aktivitäten der Böllerschützen im vergangenen Jahr.

Nach dem Totengedenken und verlesen der Protokolle berichtete Schriftführer Christian Lange in seinem Jahresbericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres unter anderem über das 62. Kreisschützenfest des Altkreises Büren in Husen.

Kassierer Günter Werny konnte in seinem Kassenbericht ein positives Ergebnis vermelden. Die Kassenprüfer konnten dem Schatzmeister eine ordnungsgemäße Buchführung bescheinigen und somit dem Vereinsvorstand Entlastung erteilen.

Oberst Andreas Steffens und Major Hans-Bernd Janzen zu Ehrenvorsitzenden ernannt

Übergeben einen gut aufgestellten Verein: v.l.n.r. Ehrenoberst Andreas Steffens, neuer 1. Vorsitzender Paul Paschen, Ehrenmajor H.B. Janzen, neuer Major Christoph Dissen

Im geschäftsführenden Vorstand kam es zu folgenden Veränderungen: Nach 28 Jahren Vorstandsarbeit darunter 8 Jahre als 2. Vorsitzender und 5 Jahre als Vorsitzender stellte sich Andreas Steffens nicht mehr zur Wahl. Er wurde vom Kreiskönig 2018/2019 und bisherigem Hauptmann Paul Paschen abgelöst. Nach 25 Jahren Vorstandsarbeit darunter 17 Jahre Schriftführer wurde der 2. Vorsitzende und Ortsvorsteher Hans-Bernd Janzen durch den bisherigen stellvertretenden Kassierer Christoph Dissen abgelöst. Als sein Nachfolger wurde Pascal Paschen zum neuen stellvertretenden Kassierer gewählt.

Kassierer Günter Werny, Schriftführer Christian Lange, stellvertretender Schriftführer Michael Brunnert und Adjutant Friedhelm Schmidt wurden in ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt.

Frank Dahl wurde ebenfalls in seinem Amt zum Kassenprüfer bestätigt. Neu hinzugekommen ist hier Thorsten Granitza der den bisherigen Kassenprüfer Theo Beckmann ablöst.

Nach 15 Jahren stellte Walter Münstermann ebenfalls seine Position des Hallenvermieters zur Verfügung. Peter Agethen und Manfred Meier stellten sich aus der Versammlung heraus für diese Aufgabe als Team zur Verfügung.

Als Dankeschön erhielten alle abgelösten Mitglieder ein Präsentkorb. 

Der neue 1. Vorsitzende  Paul Paschen bedankte sich bei Andreas Steffens und Hans-Bernd Janzen und ihren Frauen für die beachtlichen Leistungen im Vorstand. Neben unterschiedlichsten Baumaßnahmen an der Schützenhalle konnte im vergangenen Schützenjahr ein sehenswertes Kreisschützenfest ausgerichtet werden. Hans-Bernd Janzen und Andreas Steffens wurden im Anschluss aus der Versammlung zum Ehrenmajor und Ehrenoberst des Schützenvereins gewählt und mit stehendem Applaus verabschiedet.

Infos zum Kreisschützenfest 2019

Informationen rund um das 62. Kreisschützenfest des Altkreises Büren 2019 in Husen sind unter www.ksf-2019.de zu finden.

DVD, Foto CD und Fotoalbum jetzt erhältlich!

Alle 3 Artikel können bei:

Andreas Steffens – Waldweg 13

Günter Werny – Zum Kosef 70

Christian Lange – Am Hillkenberg 7

erworben werden

Anfragen an: vorstand@schuetzenverein-husen.de

Der Schützenverein Husen wünscht allen ein frohes neues Jahr 2020!